HCigar VT200 Box

CHF189,00 UVP CHF169,00
* - zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Die VT200 Box von HCigar ist ausgestattet mit dem neusten DNA 200 Chip von Evolv.
Die Eigenschften dieses Chips sind ja bereits bekannt und sehr beliebt geworden.
Die Box selbst besteht aus einem leichten und ergonomischen Alu-Gehäuse das farblich eloxiert wurde. Die Box liegt sehr angenehm in der Hand und bietet mit dem Lipo 3s Akku sehr viel Power.
Die DNA Software Escribe, ermöglicht zusätzliche Einstellungs-Optionen wie zum Beispiel das Wire Wizard, welches für zahlreiche Drähte und Coil-Arten verwendet werden kann, um möglichst genaue Werte beim temperaturgesteuertem Dampfen, zu erreichen. Die VT200 benötigt durch den Lipo Akku und den USB Anschluss kein zusätzliches Ladegerät und kann über den integrierten Balancer des verbauten Evolv Chips geladen werden. Der Lipo Akku kann jedoch bei Bedarf problemlos gewechselt werden. Bei uns ist die VT200 Box in schwarz erhältlich.

Dimensionen:
Höhe: 95,85mm
Breite: 52.9mm
Länge: 25.1mm

Eigenschaften: 
- DNA 200 Chip
- Escribe Software zur Konfuguration 
- Autosensing Temperaturbeständigkeit
- Sperrmodus
- Stealth-Modus
- Power Lock-Modus
- Strom Preset Mode
- Lipo 950 mAh Akku
- Widerstandssperre
- Max Temperatureinstellung
- 1-200 Watt Ausgangsleistung
- 100 Watt Kanthal Range (Lage, durch Escribe geändert werden)
- 200 Watt Max Temperaturbereich
- 1 bis 9-V-Ausgang
- 0,1 bis 2,0 Ohm Kanthal Widerstandsbereich
- 0,08 bis 1,0 Ohm Temperaturmeßbereich
- Temperaturbereich 200 bis 600 Grad Fahrenheit
- Zellen Überwachung
- Zellen Balancer
- 1A USB-Ladeanschluss

Inhalt:
1x HCigar VT200 Box
1x Lipo Akku 
1x USB Ladekabel

Info: HCigar deklariert den verbauten Lipo Akku als 3S 1300 mAh. 
Gemäss Messungen scheint jedoch ein Lipo 3S 950 mAh verbaut zu sein. 

Achtung:
 Diese Box ist nicht für Anfänger und Einsteiger geeignet! 
Bitte stellen Sie vor der ersten Inbetriebsame sicher, dass in den E-Scribe Einstellungen
die Vorheizleistung im TC Modus entsprechend reduziert wird auf z.B 80 - 120 Watt, bei Bedarf. Die Standardeinstellung ab Werk ist 200 Watt, was aber zu Problemen mit der Onboard Sicherung führen kann.
Laden Sie die Box oder den Lipo Akku nie unbeaufsichtigt oder auf leicht endzündbaren Unterlagen und nur mit geeigneten Ladestecker (Ladestrom)  

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »